zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Stiftung Arkadis
Aarauerstrasse 10
4600 Olten, CH
+41 62 287 00 00,
arkadis@arkadis.ch
Menu

Familienberatung

Das Angebot der Familienberatung

Wir beraten Einzelpersonen, Paare und Familien aller Altersgruppen bei sozialen, familiären und finanziellen Fragen. Wir beraten neutral, allparteilich und lösungsorientiert. Die Beratungen sind vertraulich.

1. Freiwillige Beratung
Wir unterstützen Einzelpersonen, Paare und Familien aller Altersgruppen bei Problemstellungen sozialer, familiärer und finanzieller Art. Unsere Sozialberatung unterstützt diese bei Fragen zu Familie, Trennung/Scheidung, Finanzen und Budget.

Kosten: Für Einwohnerinnen und Einwohner der Sozialregion Untergäu sind 5 Beratungsstunden gratis. Für Einwohnerinnen und Einwohner anderer Regionen gilt der Stundenansatz von CHF 150.–.

2. Kurzberatung Erziehung
Die Familienberatung berät Eltern beim Umgang mit schwierigen Verhaltensweisen von Kindern und Jugendlichen und bei Problemen im Zusammenleben. Typische Problemstellung sind beispielsweise Kinder mit aggressivem Verhalten, exzessivem Medienkonsum, Eltern-Kind Konflikte oder Probleme in der Schule, etc. Unserer Beratung basiert auf einer systemischen Haltung und einer lebensweltlichen Orientierung. Wir stärken Eltern beim «Da sein und Hinstehen» auch in krisenhaften Situationen. Wir klären zusammen, wo Leidensdruck und Veränderungswünsche bestehen und suchen Handlungsoptionen. Aus der Erfahrung zeigt sich, dass viele Eltern nur wenige Beratungen für eine Auslegeordnung und dem Festlegen der nächsten Schritte benötigen.

Kosten: CHF 150.– pro Stunde

3. Elterncoaching
Wir unterstützen Eltern, in schwierigen Situationen mit dem Kind Klarheit über die eigene Rolle und Erwartungen zu gewinnen, die Beziehung zum Kind zu pflegen und gemeinsame Wege zu finden. Das Elterncoaching findet in den Büroräumlichkeiten der Stiftung Arkadis und zuhause in der Familie statt. Wenn angezeigt und seitens der Eltern erwünscht, arbeiten wir mit Eltern mit Videofeedback, um mit ihnen den Kontakt, die Interaktion und die Kommunikation mit dem Kind zu verbessern. Zum Abschluss des Elterncoaching findet eine Evaluation mit der Familie und der zuweisenden Stelle statt. Eine Verlängerung des Coachings ist möglich.

Umfang: 10 Beratungsstunden mit den Eltern, dazu 3 Stunden Dokumentation/Administration und Vernetzung sowie ca. 3 Stunden Wegzeit. Dauer des Coachings beträgt 3 Monate, das Coaching kann bei Bedarf verlängert werden.

Kosten: CHF 150.– pro Stunde, Total CHF 2’400.–

Kontakt

Wyss Brigitta 640 640


Brigitta Wyss
lic. phil. Sozialarbeiterin
Leiterin Mütter-/Väter- und Familienberatung

Telefon 062 287 50 53
E-Mail

Mo., Di. und Do.